Franz Venier Radrennfahrer
NewsErfolgeSteckbriefArchivPresseShopKontaktHome
26.05. - 27.05.2007 - Raid Provence Extreme 2007:


So 27.05.2007 - 12:00 Uhr
1. Rang in der Officiellen Liste UMCA 40 - *
2. Rang
für Franz beim Extrem Radrennen Raid Provance 2007 in der Gesamtwertung.
Franz fuhr die Strecke von 642km und 11.250 Höhenmeter in einer Zeit von 21h33min.

Erster wurde Rico Hugues aus Frankreich mit einer Zeit von 21h12min.
Den dritten Platz belegte Jean Pierre Renaud mit einer Fahrzeit von 21h41min.

zUR rAID pROVANCE.
Nach dem erfolgreichen Start wurde die Spitze bald von starkem Hagel am Mont Ventoux überascht.
Ein Weiterfahren war vorerst auf dem total vereisten Streckenabschnitt nicht möglich. Vom Gipfel des Mont Ventoux ging es 5km neutralisiert bergab. Der Rest des Tages war sonnig und heiß.
In den späten Abendstunden setzten vereinzelt wieder starke Regenschauer ein.

Franz Preihs - ein zweiter Österreicher aus der Steiermark war ebenfalls am Start.

Weitere Infos zur Raid Provance unter www.cyclisme-ultra.com
 _________________________________________________________________________________


Fr 25.05.2007 - 9:30 Uhr
Franz ist mit seinem Team nach einer sehr langen Autofahrt gut in Saint Rémy angekommen und
wird heute mit den Vorbereitungen für das Rennen beginnen.
Die Regeln schreiben ein eigenes Reflektorsystem vor, die Radträger werden montiert und die
Strecke wird bis ins Kleinste studiert, damit man sich in der Nacht nicht verfährt.

     


__________________________________________________________________________________

Do 24.05.2007 - 8:30 Uhr
Franz bricht mit seinem 3 köpfigen Team zu seiner neuen Herausforderung, der
"Raid Provance Extreme" nach Saint Rémy - Frankreich - auf.

__________________________________________________________________________________

Die Raid Provence Extrem 2007

662km - Alpilles/Ventoux/ Montagne de Lure/Gorges du Verdon/Luberon
10.850 Höhenmeter


Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 25km/h benötigt man für die Strecke nonstop
26h und 30 Minuten!

  




Foto: Franz Venier
  
Foto: Franz Venier
  

Foto: Franz Venier

Foto: Franz Venier


Franz mit seinem Team
Freier download

Foto: pw-design.at